Wie Bitcoin zum nationalen Sicherheitsproblem wird

Wie Bitcoin sowohl zum Geld des Widerstands als auch zu einem nationalen Sicherheitsproblem wird

Meltem Demirors und Andy Bromberg sprachen auf einem Unitize-Panel über die zukünftige Entwicklung von Bitcoin und wie die Geopolitik beginnt, in das Ökosystem einzudringen.

In etwas mehr als 10 Jahren entwickelte sich Bitcoin (BTC) von einer kleinen Cypherpunk-Gemeinschaft zu einer Angelegenheit der nationalen Sicherheit mit Bitcoin Future mit enormen Auswirkungen auf die Geopolitik. Auf dem Unitize-Panel mit dem Titel „From Bitcoin to Fedcoin: The Next Decade of Digital Money“ (Von Bitcoin zu Fedcoin: Das nächste Jahrzehnt des digitalen Geldes) verbrachte Meltem Demirors, CSO von CoinShares, unter der Moderation von Andy Bromberg, Präsident von CoinList, eigentlich nur sehr wenig Zeit mit der Diskussion über Fedcoin und Zentralbankwährungen im Allgemeinen.

Stattdessen konzentrierten sie sich stark auf die Auswirkungen einer sich verändernden geopolitischen Landschaft, in der Bitcoin im bevorstehenden Krieg um die technische Vorherrschaft eine Rolle spielen wird – und gleichzeitig als Schlüssel zum digitalen „Ausstieg“ aus der Regierungskontrolle fungiert.

Onshoring des Bergbaus

Demirors merkte an, dass sich in den letzten Jahren ein tiefgreifender Wandel in der globalen Machtdynamik vollzog. Sie beschrieb ihn als eine sich abzeichnende Erzählung, die sich auf die Bedeutung von „Computern und Konnektivität im Kontext von Cybersicherheit und nationaler Verteidigung“ konzentriert.

Sie zitierte Meilensteine dieses Phänomens, wie die Tatsache, dass Amazon Web Services zum größten Auftragnehmer im Verteidigungsbereich wurde, oder wie Huawei für die angebliche Gefährdung der nationalen Sicherheit der USA angeklagt wurde. Meltem glaubt, dass dies politisch motiviert war, da die USA „ihre Besorgnis darüber geäußert haben, ausländische Regierungen am Aufbau der Infrastruktur in diesem Land teilhaben zu lassen“.

Darüber hinaus haben Halbleiterunternehmen wie Intel und TSMC damit begonnen, die Produktion wieder in die Vereinigten Staaten oder in ihre jeweiligen Länder „onshore“ zu verlagern. Dasselbe wird wahrscheinlich auch mit dem Bitcoin-Bergbau geschehen:

„Ich denke also, dass es in fünf Jahren sehr wahrscheinlich ist, dass 40 % der Bitcoin-Förderung, wenn nicht sogar mehr, in den Vereinigten Staaten onshore stattfindet. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Regierungen große Kryptowährungsnetzwerke als Teil der nationalen Sicherheitsstrategie betrachten werden“.

Bitcoin als Widerstandsgeld

Wenn es um Stablecoins und insbesondere um von der Regierung ausgegebene digitale Währungen geht, glaubt Demirors, dass sie zu einer völlig anderen Klasse als Bitcoin gehören:

„Ich denke, was Sie im Moment sehen, ist, dass die Leute die Idee kooptieren und versuchen, sie auf unterschiedliche Weise umzusetzen. Die digitalen Währungen der Zentralbanken haben absolut nichts mit Bitcoin zu tun. Sie sind antithetisch.“

Ihrer Ansicht nach könnte die Behauptung, dass diese Systeme auf Blockketten basieren, Teil einer absichtlichen Falschdarstellung sein, da Propaganda „allmählich in dieser Branche Einzug hält“.

Aber gleichzeitig stellten sowohl Demirors als auch Bromberg fest, dass Zentralbankwährungen eine Verbesserung gegenüber der bestehenden Fiat-Infrastruktur darstellen könnten. Sie fügte hinzu:

„Ich denke, dass unterschiedliche Bedürfnisse unterschiedliche Instrumente erfordern. Letzten Endes sind Bitcoin und all diese anderen Kryptowährungen, Digital Fiat und diese anderen Projekte nur Werkzeuge, die wir versuchen, zur Lösung unserer Probleme einzusetzen.

Ihrer Ansicht nach ist das Problem, das Bitcoin löst, das der „Wahl des Geldsystems“. Menschen, die mit der Art und Weise, wie das System funktioniert, unzufrieden sein mögen, haben nur wenige Möglichkeiten laut Bitcoin Future, sich zu wehren, und obwohl Dollar-basierte Münzen einige Probleme lösen mögen, lösen sie nicht die Probleme „der Finanzzensur, der Finanzkontrolle und eines grundlegenden Mangels an Privatsphäre“.

Bitcoin ist ihrer Meinung nach „das führende Pferd“, wenn es darum geht, eine Form von Widerstandsgeld zu werden.

Daher kann Bitcoin paradoxerweise sowohl als eine Angelegenheit der nationalen Sicherheit als auch als eine Möglichkeit gesehen werden, ihr zu entgehen.

Die DeFi-Marktkapitalisierung verdoppelt sich in weniger als zwei Monaten auf 2 Milliarden US-Dollar

DeFi- Token sind momentan so heiß.

Die Gesamtmarktkapitalisierung für dezentrale Finanzprodukte (DeFi) überschritt am Wochenende die Marke von 2 Milliarden US-Dollar, nur wenige Wochen nach dem ersten Start der DeFi-Marktkapitalisierung betrug die Gesamtmarktkapitalisierung etwas mehr als 1 Milliarde US-Dollar.

Die Verdoppelung des kombinierten Werts von Token, die mit DeFi-Projekten verbunden sind, ist ein weiteres Zeichen dafür, dass die Branche schnell an Wert gewinnt, da Benutzer nach Möglichkeiten suchen, Kredite zu erhalten und Zinsen zu verdienen, die außerhalb der Kontrolle von Bankern und alten Finanzinstituten liegen.

DeFiMarketCap misst den Gesamtwert von Token, die mit DeFi-Projekten und -Protokollen wie Maker und Compound verbunden sind

Im Gegensatz dazu erfassen Messungen des Total Value Locked, die von Websites wie DeFi Pulse verfolgt werden, den Wert von Vermögenswerten wie Bitcoin Revolution und DAI, die für den Betrieb von DeFi-Apps für Aktivitäten wie die Bereitstellung von Liquidität und die Sicherung von Krediten verwendet werden.

DeFi-Produkt-Token gewinnen an Wert, indem sie als Teil einer Funktion eines bestimmten Protokolls verwendet werden. Beispielsweise wird der MKR-Token von Maker verwendet, um den DAI-Preis stabil bei 1 USD zu halten. Dies ist die einzige Währung, mit der Transaktionen im Maker-Ökosystem bezahlt werden können. Anfang des Jahres war Maker gezwungen, MKR-Token für DAI zu versteigern , um die während des Marktcrashs im März akkumulierten Forderungsausfälle zu decken.

Das Maker-Protokoll macht mehr als ein Viertel der gesamten DeFi-Marktkapitalisierung mit insgesamt mehr als 550 Millionen US-Dollar aus, gefolgt vom 0x-Protokoll mit 322 Millionen US-Dollar und Synthetix mit 172 Millionen US-Dollar.

Bei anderen beliebten DeFi-Produkten sind die Marktkapitalisierungen auf mehrere Token verteilt – verzinsliche Token, die an die ETH oder USDC des Aave-Leih-Dapp gebunden sind, haben eine Gesamtmarktkapitalisierung von über 176 Mio. USD, während Compound-Token zusammen fast 134 Mio. USD ergeben. DeFiMarketCap listet über 500 Token in 18 Protokollen auf.

Bitcoin

Die DeFi-Marktkapitalisierung hat 1 Milliarde US-Dollar überschritten, und dieses neue Tool hilft dabei, diese zu verfolgen

DeFiMarketCap wurde von den Köpfen hinter der Zerion DeFi-Oberfläche entwickelt und am 13. April mit rund 230 aufgelisteten Token gestartet. Die Website bietet eine DeFi-fokussierte Alternative zu Coin Market Cap, der beliebten Token-Informationsseite, die Binance kürzlich in einem von einem Verdächtigen vermuteten Schritt erworben hat , der es dem Austausch ermöglichte, Daten über potenziell verdächtige Handelsvolumina zu verschleiern.

BESTE CASINO APPS IN 2020

Wie zu erwarten war, wurden nicht alle NJ-Online-Casinos gleich geschaffen. Um Ihnen also dabei zu helfen, herauszufinden, welche davon Ihre Zeit und Ihr Geld wert sind, haben wir eine Rangliste der besten Casino-Applikationen erstellt. Im Folgenden heben wir vier vertrauenswürdige Casino-Apps hervor, die Sie in Schwung bringen.

ZUCKERHAUS-CASINO APP

Seit der Einführung der App im Jahr 2016 hat sich SugarHouse Casino immer weiter entwickelt und ist heute eine der besten Casino-Apps. Als eines der am schnellsten wachsenden NJ-Online-Casinos verfügt es über eine sich ständig erweiternde Bibliothek mit über 450 Spielen. Außerdem hat SugarHouse eine äußerst benutzerfreundliche Schnittstelle. Es bietet auch mehr soziale Aspekte als viele Casino-Apps.

Die SugarHouse Casinoapplikation bietet zahlreiche Funktionen, was es leicht verständlich macht, warum sie unter den besten Casino-Applikationen aufgeführt ist. Mit einer Fülle von Themenspielen ist wirklich für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas dabei, ebenso wie ein integriertes Sportbuch auf dem Handy für Sportfans.

Sowohl die App als auch die Desktop-Website-Version des Kasinos profitieren von einer fortschrittlichen Software, die den Benutzern ein ausgefeiltes Finish bietet. Dank der ausgefeilten Programmtechnologie, die sowohl funktional als auch optisch ansprechend ist, ist die Benutzererfahrung reibungslos und effizient.

Das größte Highlight dieser App ist das iRush Rewards-Programm, das Treueprogramm von SugarHouse mit zahlreichen Bonuspreisen, einschließlich Rubbelkarten und Bingoturnieren. Die App führt auch immer wieder eine Happy Hour durch, in der die Benutzer die Früchte spezieller Werbeaktionen ernten können.

Probieren Sie eine der besten verfügbaren Online-Casino-Apps aus! Klicken Sie einfach auf den Link unten und verwenden Sie den Promo-Code MAXCASINO für bis zu $250! Es gelten die T&Cs, nur Spieler 21+ mit Wohnsitz in New Jersey.

Caesars Casino App

 

CAESARS CASINO MOBILE APP

Das aufwendige Caesars Casino erwacht mit der Caesars Casino App auf Ihrem mobilen Gerät zum Leben. Es ist zweifellos eine der besten Casino-Apps, die derzeit erhältlich sind. Wie bei anderen echten Casino-Apps wurden die Farben und das Branding des physischen Caesars Palace für die App verwendet, um das mit dem Casino verbundene Gefühl der Erhabenheit wiederzugeben. Jeder, der mit der Marke Caesars vertraut ist, wird sofort die goldenen Farben und den römischen Stil sowie das Caesars Logo in der Ecke der App erkennen.

Spielauswahl

  • Videopoker
  • Roulette
  • Schlitze
  • Tischspiele
  • Blackjack
  • und mehr!

Während die Spielbibliothek dieser App nicht so umfangreich ist wie die einiger anderer mobiler Casino-Apps, bietet Caesars Palace beliebte Spiele in jeder Kategorie. Als eine der besten verfügbaren Casino-Apps wird sie jedem gefallen, der die Aufregung genießt, für die Caesars Palace-Casinos bekannt sind.

Holen Sie sich die Caesars Casino-App und einen Willkommensbonus, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Es gelten die T&Cs, nur Spieler 21+ mit Wohnsitz in New Jersey.

Borgata Casino App

 

BORGATA ONLINE CASINO APP

Das Borgata Hotel Casino & Spa, das führende Hotel in Atlantic City, startete sein Online-Angebot bereits im Jahr 2013. Es war das erste Kasino in New Jersey, das eine Internet-Glücksspiellizenz genehmigt bekam. Es gehörte nicht nur zu den ersten echten Casino-Apps, die in einer mobilen Version verfügbar wurden, sondern hat seinen Platz unter den besten Casino-Apps auf dem Markt behauptet, indem es eine riesige Bibliothek von Spielen und ein großzügiges Treueprogramm anbietet. Mit dem iReward-Punkteprogramm können Benutzer von häufigen Werbeaktionen profitieren, einschließlich der Möglichkeit, Punkte für einen Aufenthalt im renommierten Borgata Hotel Casino & Spa einzulösen. Sehen Sie sich unsere vollständige Borgata Casino-App-Review an, um mehr zu erfahren.

Die App bietet vier Spiele mit einem Live-Dealer sowie zahlreiche Spielautomaten, Jackpot-Slots, Tischspiele, Blackjack-Spiele und Video-Poker-Titel. Wenn Sie auf der Suche nach Online-Casinos NJ mit einem Willkommensbonus sind, dann ist die Borgata-Casino-App definitiv einen Download wert. Sie können die App, die als eine der besten Casino-Apps für Mobiltelefone gilt, finden, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken und den Promo-Code MAXCODE verwenden. Es gelten die T&Cs, nur Spieler 21+ mit Wohnsitz in New Jersey.

PokerStars Casino App

POKERSTARS CASINO APP

Die PokerStars Casino-App ist sowohl auf iOS als auch auf Android verfügbar und somit auf allen mobilen Geräten mit Daten oder WiFi leicht zugänglich. Ursprünglich am beliebtesten für Poker, hat sich PokerStars einen Platz unter den besten Casino-Apps erobert, indem es eine große Auswahl an Spielen mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche anbietet, die sowohl farbenfroh und unterhaltsam als auch funktional und einfach zu bedienen ist.

Mobile Benutzer haben die Möglichkeit, das PokerStars Casino über die spezielle App oder die mobile Website zu spielen. Die Möglichkeit und die Vielseitigkeit, zwischen der von Ihnen bevorzugten Software wählen zu können, wird für viele Spieler ein Vorteil sein, auch wenn es bemerkenswert ist, dass auf der App im Vergleich zur Website weniger Spiele verfügbar sind. Zu den Spielen auf der mobilen App gehören Roulette, Blackjack, Live-Dealer-Spiele und Spielautomaten.

Diese wird als eine der besten Online-Casino-Apps eingestuft, dank des reibungslosen Benutzererlebnisses, das sie mit qualitativ hochwertigen Grafiken und geschicktem Spiel bietet. Der Kundendienst steht rund um die Uhr zur Verfügung, falls etwas schief gehen sollte, und akzeptiert eine Vielzahl von Zahlungsoptionen, so dass Sie die bequemste Art der Spielauszahlung wählen können. Die Möglichkeit, mit einem Konto auf Poker- und Kasinospiele zuzugreifen, kann für einige Benutzer auch ein Unentschieden sein.

Besuchen Sie das PokerStars Casino, um die App herunterzuladen und Ihren Willkommensbonus einzufordern. Es gelten die T&Cs, nur Spieler ab 21 Jahren mit Wohnsitz in New Jersey.

WAS SIE IN ONLINE CASINO APPS SUCHEN SOLLTEN

Wenn Sie nach den besten Casino-Applikationen suchen, ist es zuallererst wichtig, die vertrauenswürdigsten zu finden. Das bedeutet, dass sie von den entsprechenden staatlichen Behörden lizenziert sind. Dadurch wird natürlich sichergestellt, dass Ihr Geld in sicheren Händen ist und dass die von Ihnen verwendete Technologie verschlüsselt ist, um Betrug zu verhindern.

Über Sicherheit beim Online-Glücksspiel nachzudenken macht vielleicht keinen Spaß, aber das ist es wert. Niemand will, dass sein Geld in den falschen Händen landet! Diese besten Casinoapplikationen sind allesamt große Namen mit einem guten Ruf, die alle von der NJ-Abteilung für die Durchsetzung des Glücksspiels unterstützt werden.

Genauere Überlegungen bei der Suche nach den besten Casino-Applikationen hängen von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Es kann sein, dass Ihr Lieblingsspiel in einer App verfügbar ist und in einer anderen nicht. Prüfen Sie auch die Belohnungs- und Bonusstrukturen und stellen Sie sicher, dass sie mit dem übereinstimmen, was Sie von Ihrem Casino-Anbieter erwarten. Ein großzügiger Anmeldebonus übt immer eine starke Anziehungskraft aus, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre bevorzugten Zahlungs- und Auszahlungsmethoden verwenden können.

Achten Sie vor allem auf eine Casino-Anwendung, mit der Sie persönlich in Verbindung treten können und mit der Sie sich wohl und sicher fühlen. Eine optisch ansprechende Benutzeroberfläche wird Ihre Spielfreude erhöhen, also suchen Sie nach einer mit Themen, mit denen Sie sich identifizieren können, und Farben oder Stilen, die Ihnen gefallen. Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit können für neue Benutzer von Casino-Apps Vorrang vor anderen Erwägungen haben. Je einfacher eine Anwendung zu benutzen ist, desto einfacher wird es für Sie sein, Ihre Spielerfahrung zu genießen. Sobald Sie sich mit einer App vertraut gemacht haben, versuchen Sie, sich zu verzweigen, um zu sehen, was andere anbieten.

G20 trifft sich zur Erörterung von Krypto-WährungenStablecoins Regulierung News

 

Die G20-Gruppe – die Gruppe der 19 Industrie- und Schwellenländer – warnt die nationalen Regulierungsbehörden vor den Risiken, die mit stabilen Münzen (oder stabilen Währungen) verbunden sind.

In einem am Dienstag veröffentlichten Bericht gab The News Spy, das die Regeln für die G20-Volkswirtschaften koordiniert, eine Reihe von Empfehlungen zur Regulierung von Stablecoins (digitale Münzen, deren Wert an Fiat-Währungen oder andere stabile Vermögenswerte wie Gold gebunden ist) heraus.

Dem FSB zufolge waren viele Aktivitäten im Zusammenhang mit Stablecoins bereits durch regulatorische Rahmenbedingungen abgedeckt; er warnte jedoch davor, dass es weitere Risiken gibt, auf die die nationalen Regulierungsbehörden möglicherweise nicht vorbereitet sind. In einem 67-seitigen Bericht gab die Agentur zehn „hochrangige“ Empfehlungen heraus, die darauf abzielen, eine „konsistente“ und „wirksame“ Regulierung stabiler Währungen weltweit zu fördern.

Für Cryptosoft alle news bekommen
Diesbezüglich stellte die internationale Behörde fest

Die Empfehlungen zielen darauf ab, potentielle Risiken durch die Verwendung von GSCs [global stable currencies] als Zahlungs- und/oder Wertaufbewahrungsmittel sowohl national als auch international zu mindern und gleichzeitig verantwortungsbewusste Innovationen zu unterstützen und den Jurisdiktionen genügend Flexibilität bei der Umsetzung von Ansätzen zu bieten.

G20 warnt vor Stallmünzen

Unter den Empfehlungen des FSB argumentierte die Agentur, dass die Länder koordinieren und sich darüber beraten sollten, wie andere Länder Stablecoins regulieren. Da diese Vermögenswerte grenzüberschreitend operieren, argumentierte das FSB, dass ein gemeinsamer Ansatz die Konsistenz fördern und „die Möglichkeiten für sektor- und grenzübergreifende Regulierungsarbitrage“ verringern könnte.

Andererseits drängte das FSB die Behörden in verschiedenen Ländern, dafür zu sorgen, dass die Vereinbarungen über stabile Münzen den Nutzern umfassende und transparente Informationen bieten. In diesem Zusammenhang schlug die Regulierungsbehörde vor, dass die Länder das schnelle Innovationstempo im digitalen Währungsraum überwachen, um mögliche regulatorische Schwächen oder Versäumnisse vorherzusehen. Nach Ansicht des FSB sollten die Nationen „die Regulierungsbefugnisse klären und potenzielle Lücken in ihren nationalen Rahmenbedingungen schließen, um den Risiken, die von den GSRs ausgehen, angemessen zu begegnen.

Ein weiteres Argument, das der FSB in seinem Bericht anführt, ist, dass ein Großteil der Technologie und der Mechanismen, die von Stablecoins verwendet werden, nicht in großem Maßstab getestet wurden. Nach Ansicht der Regulierungsbehörde würde dies bedeuten, dass die derzeit in Betrieb befindlichen digitalen Assets möglicherweise versteckte Schwachstellen aufweisen.

Italienische Firma behauptet, dass ihre nicht fungiblen Marken gegen gefälschte Nachrichten vorgehen können

Die italienische Blockkettenfirma LKS schuf ein auf nicht fungiblen Tokens (NFT) basierendes System, das angeblich die Verbreitung gefälschter Nachrichten verhindern kann.

Laut einer Ankündigung, die am 14. April an Cointelegraph geschickt wurde, schützt das System der LKS – abgesehen von der Abwehr gefälschter Nachrichten – auch das Urheberrecht an digitalen Inhalten.

Ein LKS-Sprecher bestätigte, dass das System eine NFT erstellt, die die Identität des Herausgebers, die Veröffentlichungszeit und einen Link zur Originalquelle enthält. Das Token bestätigt die Identität des Autors (die durch Know Your Customer-Verfahren bei der für die Nutzung des Systems erforderlichen Registrierung festgestellt wird), während der Transaktionszeitstempel die Veröffentlichungszeit belegt.

Die Artikel werden durch eine nicht umkehrbare mathematische Funktion verarbeitet, die eine alphanumerische Zeichenfolge – einen Hash – erzeugt, die dann in der Kette gespeichert wird. Wenn ein einzelnes Zeichen des Artikels bearbeitet wird, ändert sich der Hash-Wert, und der in der Blockkette gespeicherte Hash-Wert kann beweisen, dass sich der Artikel geändert hat. Wenn ein Verleger einen Artikel bearbeitet, veröffentlicht er eine neue NFT mit einem aktualisierten Hash, der mit der älteren NFT verknüpft ist.

Bitcoin Evolution ist kein Betrug

Die Unveränderlichkeit von Blockchain genutzt

Der Gründer der LKS-Stiftung, Omar Baruzzo, sagte gegenüber Cointelegraph, dass Blockchain wegen der Unveränderbarkeit und Rückverfolgbarkeit von Transaktionen gut für ein solches Projekt geeignet sei:

„[Diese Eigenschaften erlauben] es, einen Prozess zu schaffen, der die Verantwortung für die Veröffentlichung eines Inhalts bis zum Benutzer zurückverfolgen kann, wodurch Lügen abgeschreckt und es ermöglicht wird, genau zu verstehen, wer etwas wann gesagt hat.

Die LKS plant, in Kürze eine erste Version des Systems auf der blockkettenfähigen Social-Media-Plattform Cam.TV zu veröffentlichen. Für die Zukunft plant die Firma eine neue Version davon, die auch eine notarielle Beglaubigung auf der Bitcoin Evolution (BTC)-Blockkette vorsieht.

Nicht das erste Blockchain-Content-Tracking-System

Wie Cointelegraph kürzlich berichtete, hat Italiens führende Nachrichtenagentur ANSA kürzlich ihr eigenes blockkettenfähiges Content-Trackingsystem mit dem Namen ANSAcheck eingeführt. Das System verwendet Token, die auf der Ethereum-Blockkette erstellt wurden, um die Veröffentlichung und Bearbeitung zu verfolgen.

Das Projekt der LKS ähnelt ANSAcheck, aber Baruzzo sagte, es gebe große Unterschiede zwischen den beiden Systemen:

„ANSAcheck bescheinigt lediglich […], dass ein Artikel in der Datenbank der ANSA gespeichert ist. [Unser System] bescheinigt die Existenz JEGLICHEN Inhalts (Nachrichten, aber auch zu schützende Inhalte), wobei der Inhalt explizit mit dem Benutzer […] verknüpft wird, wobei eine öffentliche Blockkette zur notariellen Beglaubigung des Vorgangs verwendet wird.“.

Zebpay bestätigt, dass es einer Inspektion unterzogen wurde

Zebpay bestätigt, dass es einer Inspektion durch die indische Regierung unterzogen wurde.

Der Kryptowährungsumtausch, Zebpay, hat bestätigt, dass er einer Inspektion durch die indische Regierung unterzogen wurde, einschließlich der Tatsache, dass die Angelegenheit derzeit abgeschlossen ist.

Finanzen bei Bitcoin Profit

Vor dieser Woche gab der Press Trust of India bekannt, dass die ZEB IT Services Pvt. Ltd., auch bekannt als Zebpay, vom indischen Unternehmensministerium inspiziert wurde und „Verstöße“ festgestellt wurden. Anurag Singh Thakur, der indische Staatsminister für Finanzen bei Bitcoin Profit und Unternehmensangelegenheiten, wurde mit den Worten zitiert –

„… auf der Grundlage der Feststellungen wurden Verstöße gegen verschiedene Bestimmungen des Gesellschaftsgesetzes verfolgt, und es wurde auch eine Strafzahlung für den/die von der Gesellschaft eingereichten Antrag(e) auf Aufzinsung beschlossen.

Vikram Rangala, Zebpay’s Chief Marketing Officer, sagte, dass die Inspektion Mitte 2019 geleitet wurde und der Fall im vergangenen September abgeschlossen wurde. Er sagte –

„Die Verletzung war eigentlich nur ein Buchhaltungsfehler, der korrigiert und eine kleine Strafe bezahlt wurde.

Rangala hinzugefügt –

„Der Fehler kam zum Teil daher, dass die Vorschriften für die Aufzeichnung und Meldung von Krypto-Transaktionen noch nicht erstellt oder klar waren.

Er lehnte es ab, die Höhe der Strafe zu enthüllen, da Zebpay der Entscheidung der Regierung, die Feinheiten der Bestrafung nicht offen zu legen, nachkommt.

Rangala sagte –

„Um fair zu sein, es gab keine Strafverfolgung. Ich glaube, das Wort wurde beiläufig verwendet oder vielleicht ungenau übersetzt. ZEB IT wurde nicht beschuldigt, absichtlich etwas Unethisches oder Illegales getan zu haben. Und wie wir schon sagten, sind wir zu 100% dafür, dass wir ordnungsgemäß reguliert werden.“

Eine Bitte um Stellungnahme an den Staatsminister wurde bis zum Redaktionsschluss nicht beantwortet.

Deepak Kapoor, der Gründer des Think-Tanks BEGIN India, der mit der indischen Regierung und den Ermittlungsbehörden bei der Bekämpfung von kryptischen Währungsverbrechen zusammenarbeitet, gab bekannt, dass das Ministerium im Fall Zebpay eine unmissverständliche Haltung einnimmt, was eine begrüßenswerte Entwicklung ist.

Kapoor sagte –

„Es wäre bemerkenswerter und von breiterem Interesse, wenn solche Unklarheiten bei der Steuerberechnung für Krypto- und Blockkettenunternehmen beseitigt würden. Eine klare Politik wird den Schmerz für die Regierung und die Unternehmen gleichermaßen lindern.“

Rangala enthüllte ferner, dass ZEB IT als Teil des neuen Managements in Liquidation laut Bitcoin Profit gegangen ist und dass Zebpay derzeit unter Awlencan Innovations India arbeitet.

Er konzentrierte sich darauf, dass es keine weiteren Untersuchungen über ZEB IT oder einige andere Organisationen, die mit Zebpay in Verbindung stehen, gegeben hat.

Zebpay wurde im Januar dieses Jahres in Indien unter einem anderen Initiativteam wieder eingeführt. Der Handel schloss im September 2018, einige Monate nach Inkrafttreten des Bankenboykotts der RBI. Vor diesem Monat hob der Oberste Gerichtshof Indiens den Boykott auf.

Crypto Analyst sagt, dass diese auf Ethereum basierende Altcoin parabolisch werden könnte, selbst wenn Bitcoin (BTC) steigt

In einer neuen Folge von Datadash sagt Merten, dass Chainlink (LINK), ein auf Ethereum basierendes Token, das das dezentrale Orakelnetzwerk antreibt, jetzt kurz vor einem Parabolismus steht.

Der Krypto-Analyst Nicholas Merten erwartet, dass ein Bullenlauf enorme Gewinne für Altcoins verzeichnen wird

„Das Wichtigste, mit dem ich dies korreliere, ist die frühe Phase der Rallye 2017. Wir beginnen zu sehen, dass viele der Spiele, die Ethereum ähneln werden – eine Art Vorreiter auf dem Markt – und einige der neuen Large-Cap-Spiele werden, die in diesem Zyklus wirklich führend sind – beginnen sich wirklich zu präsentieren und hier leuchten. Und ich denke, Chainlink ist einer von ihnen.

Wir haben hier den Widerstandsbereich überschritten – die einzige Frage, ob dies nun Bestand haben wird oder nicht. Und was ich noch mehr sehen möchte, ist nicht nur mehr Volumen im Sinne von Chainlink, sondern ich möchte auch, dass dies weiter steigt. “

Bitcoin

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Chainlink der größte Gewinner unter den Top 15 Kryptowährungen

Laut CoinMarketCap liegt der Wert derzeit bei 4,42 USD und in den letzten 24 Stunden um 13,61% . Bitcoin ist um 0,72% auf 10.240 USD gestiegen, Ethereum um 5,93% auf 280,4 USD und XRP um 4,71% auf 0,334 USD.

Beste Cryptocurrency News Apps im Jahr 2019

Beste Cryptocurrency News Apps im Jahr 2019

Der Krypto-Währungsmarkt gewinnt mit jedem Tag an Popularität und zeigt Anzeichen dafür, dass er in den nächsten Jahren zum Mainstream werden wird. Folglich sind immer mehr Menschen auf der Suche nach Informationen über Blockchain- und Kryptowährungstechnologien, um regelmäßig zu erfahren, was im Krypto-Raum passiert. Was ist vor diesem Hintergrund der beste Weg, um mit Krypto-News für Cryptosoft auf dem Laufenden zu bleiben, als die Installation von Cryptocurrency-News-Apps auf dem Smartphone? Das bedeutet, dass Sie Nachrichten sofort verfügbar haben, wenn sie veröffentlicht werden

Für Cryptosoft alle news bekommen

1. KryptoCrunch

CryptoCrunch Dies ist eine der am höchsten bewerteten Krypto-News-Anwendungen. Krypto-Enthusiasten lieben es für seine Fähigkeit, Informationen über gängige Krypto-Währungen zu liefern und gleichzeitig sicherzustellen, dass sie mit allen aktuellen Nachrichten versorgt werden. Einige dieser Nachrichten könnten aus Quellen wie Telegram, Reddit, Twitter, Discord oder anderen renommierten Veröffentlichungs-Websites stammen. CryptoCrunch ist auch in der Lage, Ihre bevorzugten Token in Echtzeit zu verfolgen und sofortige Nachrichten-Updates zu liefern. Die Nutzer können sich darauf verlassen, dass sie aufschlussreiche und marktanalytische Tipps von Kryptoexperten aus der ganzen Welt erhalten.

2. TradingView Anwendung

TradingView AppDiskussion der besten Kryptocurrency News Apps wäre unvollständig ohne die Erwähnung der TradingView App. Auch wenn die App nicht viel in Form von Nachrichten zu bieten hat, so erweist sie sich doch als wichtige Ressource für Personen, die sich häufig mit Krypto-Handel beschäftigen. Von der App erwarten Sie nützliche Details, wie z.B. kryptotechnische Währungspaare, Aktien und Anleihen. Die Anwendung ist sowohl für Android- als auch für iOS-Benutzer verfügbar. Sie müssen nur den entsprechenden Shop besuchen und die Anwendung auf Ihr Handy herunterladen.

3. BTCNews

BTCNewsDiese Anwendung wird Ihnen so ziemlich alles sagen, was Sie über Krypto-Währungen wissen müssen, wie der Name schon sagt. BTCNews oder Bitcoin Crypto News ist eine der besten Quellen für Krypto-Enthusiasten, die nach wichtigen Neuigkeiten und Details zum Thema Krypto-Vers suchen. Es dient auch als ein „must-have“ Nachrichten-Aggregator für jemanden, der alle Krypto-News an einem Ort haben möchte. Die Anwendung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Krypto-News, die Sie interessieren, und ordnet die Nachrichten oft nach Ihren Lesegewohnheiten und Interessen.

4. Münztelegraf und CoinDesk

Auch wenn das Platzieren dieser beiden Anwendungen auf der gleichen Linie kann als Betrug von einigen Menschen betrachtet werden, die Realität ist, dass Sie nie schief gehen kann, wenn Sie eine der beiden haben. Beide bieten kryptorelevante Neuigkeiten, die Schlagzeilen machen und dafür sorgen, dass Sie über alles, was in der Krypto-Welt passiert, gut informiert sind. Cointelegraph und CoinDesk sorgen dafür, dass Sie keine wichtigen Krypto-Informationen verpassen. Die gute Nachricht ist, dass beide Anwendungen im iOS App Store und im Play Store von Android verfügbar sind.

5. Krypto Neuigkeiten

Crypto NewsCrypto News gehört zu den besten Cryptocurrency-News-Apps, die eine Erwähnung verdienen. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit der Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Informationen, die aus zuverlässigen und glaubwürdigen Nachrichtenquellen stammen. Neben minutengenauen Updates bietet es den Benutzern auch Live-Twitter-Updates von renommierten altcoin-Analysten, Echtzeit-Preisinformationen zu den von Ihnen bevorzugten Kryptowährungen und detaillierte Berichte über bevorstehende Erstausgabe von Münzen. Die Anwendung ist sowohl für Android- als auch für iOS-Benutzer verfügbar.

6. MünzenMarktAnwendung

CoinMarketAppDie CoinMarketApp ist eine einzigartige News-App, die den Nutzern einen schnellen und vereinfachten Zugriff auf fast zweitausend verschiedene Krypto-Währungen ermöglicht. Sie gehört mit mehr als 1 Million Nutzern zu den beliebtesten Anwendungen, die heute im Einsatz sind. Wenn Sie diese Anwendung installieren, erhalten Sie Zugang zu erstaunlichen Funktionen, wie z.B. personalisierte Benachrichtigungen, Portfolios, relevante Krypto-News und den Austausch von Informationen. Die Entwickler haben außerdem einen Schulungsteil bereitgestellt, in dem die Benutzer mehr über die Krypto-Währungen und die Blockchain-Plattform erfahren können. Eine Push-Benachrichtigungsfunktion ist ebenfalls verfügbar, um Sie zu benachrichtigen, wenn es neue Nachrichten gibt oder wenn neue Coins auf den Markt kommen.

7. Cryptocurrency – Preise, Nachrichten, Portfolio-Wert

Cryptocurrency – Preise, Nachrichten, PortfoliowertStoyanovs Cryptocurrencies currency tracker ist eine weitere Anwendung, die jeder Krypto-Enthusiast installieren sollte. Die Anwendung wurde entwickelt, um den Anwendern Live-Daten über Preise, aktuelle Ereignisse und Nachrichten für Cryptosoft sowie ein persönliches Portfolio zur Verfügung zu stellen, mit dem der Wert jeder digitalen Währung verfolgt werden kann. Dazu kommt eine einfach zu bedienende und navigierbare Benutzeroberfläche, die es Ihnen ermöglicht, von einem Bereich der Anwendung zum anderen zu wechseln. Außerdem gibt es einen Price Tracker und einen Cap Ranker, ein Live-Asset-Modul, einen Altcoin-Viewer und einen Portfoliomanager.

Hast du Bitcoin? US-Notenbank Bitcoin Circuit warnt vor nationalem Schuldenwachstum ist nicht nachhaltig

Der Chef der Federal Reserve der Vereinigten Staaten hat zugegeben, dass die aktuelle Wirtschaftspolitik „nicht nachhaltig“ ist – aber dass es nicht ihre Aufgabe ist, sie zu reparieren.

Jerome Powell sprach während der Zeugenaussage vor dem Gemeinsamen Wirtschaftsausschuss des Kongresses am 13. November und stellte fest, dass die US-Staatsverschuldung derzeit schneller wächst als das nominale BIP.

Powell: Schuldenspirale Bitcoin Circuit nicht bis zur Fed lösen

„Letztendlich ist das auf lange Bitcoin Circuit Sicht kein nachhaltiger Ort“, sagte er. Powell fuhr fort:

„Wie man das in Ordnung bringt – man kann das leicht sagen – wie macht man das und wann macht man das, das ist ein Thema, das von Ihnen und nicht von uns abhängt.“

Wie Cointelegraph berichtete, hat die Verschuldung der USA inzwischen 23 Billionen Dollar überschritten – etwa 70.000 Dollar pro Kopf der Bevölkerung, oder mehr als 1 Million Dollar für jede Bitcoin, die jemals existieren wird.

Allein in der Nacht des 14. November verteilte die Fed Mittel an Banken im Wert von 12,7 Millionen BTC, während ihre Bilanz in Richtung 4 Billionen Dollar wächst.

Für Powell bedeutet die Lösung der Schuldenkrise jedoch einfach, dass das Wachstum die Schulden schlägt, und selbst wenn man es nicht tut, wäre das nicht gleichbedeutend mit Chaos.

„Ich wäre nachlässig, wenn ich nicht darauf hinweisen würde, dass die Folgen, wenn wir es nicht angehen, nur das sind… unsere Kinder und Enkelkinder werden ihre Steuergelder für den Schuldendienst ausgeben und nicht für die Dinge, die sie wirklich brauchen“, fuhr er fort.

Trump will negative Zinssätze

Die Kommentare kamen, als US-Präsident Donald Trump die Forderungen nach negativen Zinssätzen erneuerte – was die Sparer effektiv dazu brachte, die Fiat-Währung zu speichern – und die Fed kritisierte, weil sie sie sie nicht eingeführt hatte.

Bitcoin Circuit Poker

„Denken Sie daran, dass wir mit Nationen konkurrieren, die offen die Zinsen senken, so dass jetzt viele tatsächlich bezahlt werden, wenn sie ihren Kredit zurückzahlen…. wer hat schon von so etwas gehört? Gib mir etwas davon, gib mir etwas von diesem Geld“, sagte er in einer Rede vor dem Economic Club of New York.

Schuldenorientierte Wirtschaftspolitik und ihre Folgen waren die Hauptmotivation für Bitcoin (BTC), das nach der Wirtschaftskrise 2008 entstand.

Als hartes Geld mit einem deflationären Angebot, das nicht manipulierbar ist, wird Bitcoin zunehmend mit Gold verglichen, um sich gegen die ständige Erosion des Wertes von Fiat-Währungen abzusichern.

Schweizer Börse SIX Bitcoin Revival kotiert Tezos-basierte ETP mit Backen

Die Schweizer Hauptbörse SIX hat ein Tezos-basiertes Exchange Traded Product (ETP) kotiert, das es Investoren ermöglicht, ein passives Einkommen zu generieren.

Das unter dem Symbol AXTZ gehandelte Produkt wird von der fintech Amun AG in Zusammenarbeit mit der Tezos Foundation herausgegeben. Es ging am 5. November für den Handel live.

Passiver Bitcoin Revival Ertrag

Laut einem Überblick über das Bitcoin Revival  Instrument besteht das Anlageziel der ETP darin, sowohl die Exponierung gegenüber der Performance von Tezos zu gewährleisten als auch zusätzliche Renditen für die Anleger durch sogenannte „Backbelohnungen“ zu generieren.

Ähnlich wie bei anderen Proof-of-Stake (PoS)-Blockketten können Tezos-Investoren passiv eine Form von „Zinsen“ verdienen, indem sie ihre Token setzen – einzahlen – deponieren -, um das Netzwerk zu erhalten und Belohnungen zu erhalten.

Bitcoin Revival Rose

Das „Backen“ – ein für Tezos spezifischer Begriff – ermöglicht es den Beteiligten, sich am Staking und Governance-Prozess zu beteiligen, indem sie ihre Münzen an einen Delegationsdienst ihrer Wahl delegieren.

Einmal delegiert, werden diese Bestände in Korrelation mit dem gesamten Staking-Saldo des Dienstes gesetzt, wobei die Belohnungen entsprechend ausgezahlt werden, sobald sie vom Netzwerk freigegeben wurden.

Laut Amun wird das Unternehmen eine Gebühr von 2,5% auf den Erlös der Amun Tezos ETP erheben.

Berichten zufolge werden die zugrunde liegenden Vermögenswerte mit der institutionellen Custody-Plattform von Coinbase gesichert und verwaltet, und Amun sagt, dass sie 100% des Wertes dieser Vermögenswerte im Kühllager halten.

Umgestaltung des Blockchain-Bereichs

  1. Im Oktober dieses Jahres hat der Krypto-Broker Bitcoin Suisse in Zusammenarbeit mit Amun eine neue ETP-Lösung auf Basis von Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) an der SIX-Börse eingeführt.
  2. Die Amun AG verfügt nun über insgesamt neun an der SIX kotierte ETP-Produkte in Kryptowährung, darunter unter anderem ein XRP-basiertes ETP.
  3. Ein aktueller Forschungsbericht von Binance argumentierte, dass mit der erwarteten Umstellung von Ethereum auf PoS das Staken einen transformativen Einfluss auf die Kryptoindustrie haben wird.
  4. Die größten 10 Krypto-Assets, die derzeit das Staken unterstützen – oder unterstützen – stellen kumulativ eine Marktkapitalisierung von 25,8 Milliarden US-Dollar dar, was bedeutet, dass die zukünftige Staking-Dominanz etwa 10% der gesamten Marktkapitalisierung der Branche ausmacht.